text
Auch in der Winterpause gibt es keinen Stilllstand

Trotz Winterpause und knapp vier Wochen vor Beginn der Vorbereitung gibt es beim TSV Kottern keinen Stillstand: Sezer Yazir (25) kehrt zurück zum Bayernligisten.

Der TSV Kottern hat die Winterpause gut genutzt und sich personell verstärkt: Sezer Yazir (25) kehrt nach zweijähriger Abwesenheit zurück. Die Kotterner freuen sich über einen starken Mittelfeldspieler mit Bayernligaerfahrung (1. FC Sonthofen), der der Mannschaft sicher helfen wird, an die erfolgreiche Vorrunde anzuknüpfen.
Sezer freut sich ebenfalls, zu seinem "alten Club" zurück zu kehren, bei dem er bereits nach der Jugend von 2012 bis 2015 spielte.

Diese Seite mit Freunden teilen - Social Networking
BFV - Bayernliga

Bayernliga Süd - Tabelle

Platz Mannschaft S Diff P
1.SV Heimstetten 354069
2.TSV Rain/Lech 352762
3.SV Pullach 342459
4.TSV 1874 Kottern 341157
5.TSV Schwabmünchen 34453
6.TSV Schwaben Augsburg 341553
7.DJK Vilzing 341552
8.TSV 1865 Dachau 341649
9.ASV Neumarkt 34246
10.TuS Holzkirchen 34-746
11.1. FC Sonthofen 34645
12.FC Ismaning 34-143
13.TSV 1860 München II 34142
14.SpVgg Hankofen-Hailing 34-1740
15.SV Kirchanschöring 34-637
16.BCF Wolfratshausen 34-3036
17.SB Chiemgau Traunstein 34-2035
18.TSV Landsberg 34-2333
19.TSV Kornburg 34-5728
Direkter Vergleich bei Punktgleichheit bereits berücksichtigt. Der beste (Punkte/Spiele) Tabellen-14. der beiden Bayernligen entgeht der Abstiegsrelegation.